Künstlerische Visionssuche in der Natur

Wo stehe ich im Leben?
Wo will ich hin?



Persönliche Träume und Ideale werden all zu leicht vom Alltag verschüttet. Dabei
sind sie die Flammen, die uns Sinn und Lebenskraft schenken. Intuitives Gestalten
schafft einen Zugang ins Unbewusste und bringt die uns bewegenden Fragen ganz
von alleine ans Licht. Sebastian Schmidt, ein Freund von uns aus Aachen kommt im April 2020 nach Freising und lädt zu einer künstlerischen Visionssuche in der Natur ein. Diesen Prozess werde ich mit Biodanza in der Natur begleiten.

Du gehst raus in die Natur
und lässt Dich – Deiner Intuition folgend –
den für Dich passenden Platz finden.
Du sammelst Dinge die Dich ansprechen und baust, kombinierst, verbindest, stellst, gräbst, zerstörst, richtest auf, schmückst damit …
bis Du spürst: jetzt ist es fertig, jetzt ist es stimmig.

Künstlerisches Talent ist für Dein Erleben nicht erforderlich!

Termin: Freitag, 17. April (abends) bis Sonntag, 19. April 2020 (nachmittags)

Ort:
Tipi von Volker Patalong und Plantagenwald Freising

Kosten: 244 Euro (incl. Material und kulinarische Grundverpflegung)
                  
Wenn Du Deine Teilnahme für Dich schon bewegst, dann melde Dich doch bei mir! Große Freude für alle, wenn die künstlerische Visionssuche in der Natur lebendig wird!